LINGENS INSTITUT Neurofeedback Hamburg – Wir helfen bei Lernstörungen, Legasthenie, ADS und ADHS, Hochbegabung

ADS / ADHS Neurofeedback Hamburg (AHDS)
Biofeedback / Neuofeedback, ADS, ADHS, AHDS

ADS/ADHS einfach verlernen …

Ein Aufmerksamkeitsdefizit findet sich bei rund 5% der Weltbevölkerung. Bei dieser Häufigkeit spricht man bereits von einer Normvariante. Sehr häufig bestehen zusätzlich oppositionelle und andere Störungen des Sozialverhaltens, Ängste, Depression oder Lernstörungen.

Um diese Begleitprobleme behandeln zu können, muss man sie erkennen.

Deshalb betrachten wir den Menschen in seiner sozialen, emotionalen, geistigen und körperlichen Gesamtheit. So können seine Stärken erkannt und genutzt werden, was ihm die Fähigkeit gibt, Schwächen zu überlernen.

ELTERNTRAINING

Bei unserem Verfahren setzen wir maßgeblich auf die liebevolle elterliche Anleitung des Kindes. Wir trainieren die Eltern des betroffenen Kindes, dessen vorhandene – aber eingeschränkte – Kontrolle über Aufmerksamkeit und Impulse zu verbessern und zu fördern.

Das Elterntraining basiert auf videogestütztem IntrActPlus®-Konzept, das dabei hilft, das kindliche Eigeninteresse für eine verbesserte Selbstkontrolle zu gewinnen.

Unsere effektive Anleitung vermittelt die notwendigen elterlichen Kompetenzen bereits nach kurzer Trainingsdauer.

BIO-/NEUROFEEDBACK

Das Bio-/Neurofeedback bietet Menschen ab sieben Jahren die Möglichkeit, die Kontrolle über die eigene Aufmerksamkeit und Impulsivität eigenständig zu verbessern.

Beim Bio-/Neurofeedback wird dem Patienten der Zustand seiner Aufmerksamkeit direkt und in Echtzeit optisch sichtbar gemacht. Über diese visuelle Rückmeldung können die eigenen Aufmerksamkeits­zustände bewusst wahrgenommen und beeinflusst werden. Hierbei helfen individuell abgestimmte Strategien, die Unaufmerksamkeit abzutrainieren und Konzentration anzutrainieren.

Ziel des Bio-/Neurofeedbacks ist eine Automatisierung des Erkennens der eigenen Unaufmerksamkeit und gleichzeitig eine Stärkung der bewussten Aufmerksamkeit.

Die Bio-/Neurofeedback eignet neben der Anwendung bei ADS/AHDS sich auch für die Behandlung von Tinnitus, Depressionen, Spannungs­kopfschmerz, Migräne, Konzentrationstörungen, Schlafstörungen und muskulären Verspannungen.

METHODEN

  • Biofeedback/Neurofeedback
  • videogestützte Verhaltenstherapie nach IntrActPlus®
  • Familientherapie
  • individuelle Lerntherapie
  • Ergotherapie
  • medikamentöse Therapie

Leistungen/Kurzinfo

Therapie von Wahrnehmungsschwächen mit der Sensorischen Integrationstherapie (SI), der Videoanalyse und -therapie bei Verhaltensproblemen, der Körperzentrierten Interaktionstherapie (KIT), der energetischen Körper­therapie sowie Atem- und Angsttherapie.